Was ist Dir wirklich wichtig?

Hast Du manchmal das Gefühl, dass Du Dich verzettelst? Dass die Tage vorbeirasen
und Du am Abend, obwohl Du viel gearbeitet hast, kaum was geschafft hast?

Was uns wirklich erfüllt, ist nicht „die Dinge richtig zu machen“, sondern
„die richtigen Dinge zu machen“.

Wie Dir das gelingt, erfährst Du in diesem kurzen Powerimpuls.

Wenn es Dir schwer fällt Prioritäten zu setzen, ist dieser Beitrag genau
richtig für Dich. Schau Dir den Film jetzt hier an. Hinterlasse mir gerne
einen Kommentar im Blog und abbonier mich auf YouTube und verpasse kein
Video mehr von mir.

Dein

Thomas Friebe

Hier findest Du alle Powerimpuls Videos zusammengefast in einer Playlist.
Hier geht es zur Playlist

Folge mir auf Youtube um nichts mehr zu verpassen.

Youtube
https://www.youtube.com/user/youtom01tube02?sub_confirmation=1

    2 Kommentare

  1. Guten Morgen lieber Thomas!

    Danke für den heutigen Powerimpuls.

    Dein Impuls gefällt mir gut. Auch ich habe von diesem Eimer in einem Vortrag schon einmal gehört und jetzt mit Deinem Video wieder ins Gedächtnis gerufen.

    Ich kann aktuell nur sagen, das es für mich als Ehefrau, Mutter und Selbstständige Unternehmerin eine große Herausforderung ist mir meine Zeiten genau einzuteilen. Vor allem da dieses Jahr unter einem kompletten Neuanfang steht. Und genau seit 2 Tagen grübel ich genau über dieses Thema nach und wie ich mir meine Zeit effektiv einteilen kann um trotzdem Schritt für Schritt weiter zu kommen. Da kommt Dein Video genau rictig. Also Jahresplan noch mal er und noch mal NEU ansetzen.

    Ganz Herzliche Grüße
    Steffi

    • Wunderbar Steffi, Planung ist alles. Und als Ehefrau, Mutter und Unternehmerin hast Du ja schon einige „große Steine“ bzw. „Golfbälle“ zusammen, die große andere nach sich ziehen. Viel Erfolg bei der Umsetzung und beim Erreichen Deiner Ziele!

Schreibe einen Kommentar zu Stefanie Hanfstingl-Bresgen Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.