Über mich

„Ich, Thomas Friebe, will Dir dabei helfen, Dein persönliches Potenzial zu entdecken, zu entwickeln und voll zu entfalten! Es gibt für mich nichts Spannenderes, als die verborgene Talente von Menschen zu ergründen und „frei zu legen“ – und nichts Erfüllenderes, als zu sehen (und Anteil daran zu haben), wie eine Veränderung zum Positiven stattfindet. Dafür setze ich all meine Energie und Leidenschaft ein. In meiner Familie, mit meiner Frau und meinen Kindern, in meinen Coachings, als Sprecher und als Vortragsredner. Wir haben nur EIN Leben, machen wir es zu einem Meisterwerk!“

 

ThomasFriebeThomas Friebe ist einer der erfolgreichsten Sprecher in Deutschland. Seine Stimme ist einem Millionenpublikum bekannt und vertraut. Ob Show, Dokumentation, Sport oder Reportage – er ist täglich auf unterschiedlichen TV-Sendern in ganz unterschiedlichen Genres zu hören. Dabei litt er zu Anfang seiner Ausbildung, als Radiovolontär, unter extremer Mikrofonangst, die er erfolgreich überwinden konnte. Auf die Stimme von Thomas Friebe setzen heute die Produzenten bekannter Shows wie „Wer wird Millionär?“ mit Günther Jauch, „Klein gegen Groß“ mit Kai Pflaume, „Das verrückte Quiz des Menschen“ mit Eckart von Hirschhausen, „Deutschlands Superhirn“ mit Jörg Pilawa oder „Der Presseclub“. Thomas Friebe spricht aber auch zahlreiche Doku-Entertainment-Sendungen wie „Auf Streife“, „Anwälte im Einsatz“, „Die beste Klasse Deutschlands“, „Model und Nerd“, „Herrchentausch“, „Secret Eaters“ oder „Der klügste Deutsche“. Bei RTL Nitro – dem jüngsten und erfolgreichen Spartensender der RTL-Gruppe ist er Stationvoice, also die „Stimme des Senders“ – ebenso bei BibelTV. Bei Klassik Radio spricht Thomas Friebe regelmäßig Kino, CD- und DVD-Empfehlungen. Zahlreiche große Marken vertrauen auf seinen seriösen Bass: Mercedes, L‘ Oréal, DHL, Telekom, C&A, Thyssen-Krupp und viele andere. An über 30 Hörbuch- und Hörspielproduktionen war Thomas Friebe beteiligt, darunter „Der Schwarm“ von Frank Schätzing, „Geisterjäger John Sinclair“ (als „Der Schwarze Tod“) und „Die Bibel“ (auf 27 CDs). Auch als Synchronschauspieler und Sprecher von Computerspielen kennst Du ihn. In dem Megablockbuster „Assassin‘s Creed“ leiht Thomas Friebe dem Helden Desmond Miles seine Stimme.

 

Ein Auszug aus der Kundenliste:

ARD-logo rtl3zdf-logoLogoPro7voxRTL_NitroBibelTV-Logosat1logo

 

logo-mercedes-benztelekomcaloreal_logoThyssenKrupp_logoBirkel-Logo DHL_logo

 

 

 

Thomas Friebe ist Sprecher mit Leib und Seele. Zugute kommt ihm dabei seine journalistische Ausbildung, die er bei Radio IN in Ingolstadt absolvierte und seine journalistische Praxis, die er als Redaktionsleiter und Chefredakteur beim Ingolstädter Regionalfernsehen INTV ausübte. Er arbeitete als Producer von Trailern und Making-of-Dokumentationen für RTL2, VOX und RTL Television, gründete 1995 gemeinsam mit seinem Bruder eine TV-Produktionsgesellschaft, in der er als Geschäftsführender Gesellschafter und Creative Director tätig war. 2001 machte er seine Sprechertätigkeit, die er bis dahin nebenberuflich ausübte, zum Hauptberuf. Heute sagt er darüber: „Auch wenn es anfangs extrem hart war – es war die beste berufliche Entscheidung, die ich bisher getroffen habe“. Der Erfolg gibt ihm Recht.

 

Thomas Friebe ist verheiratet und lebt mit seiner Frau und den vier gemeinsamen Kindern in Köln.